Heute Morgen hatten wir die VOK A der VS Kirchdorf Höchst zu Besuch.
Thema dabei war es den Kindern die Technik (Metall/Elektrobereich) näher zu bringen.
Und ihnen einen kleinen Einblick in die Firma Blum zu verschaffen.

Gruß euer Redaktionsteam ... mehr
Lehrlingsaustausch Blum Austria -> Blum USA

Beim Austauschprogramm darf es natürlich nicht nur ums Arbeiten gehen. ;-)
Die Lehrlinge sollen auch Land, Leute und Kultur kennenlernen.

Bei Ausflügen erkunden Micah und Brent verschiedene Orte wie den Pfänder und den Golm (Hochseilgarten, Flying-Fox, Alpine Coaster).

Auch Eva-Elisa und Tolga sind vor dem NFL Stadion der Panthers und in der großen City Charlotte auf Tour ...

Gruß euer Redaktionsteam ... mehr
Alte Bekannte……….

Vor kurzem gab es ein Spezielles wiedersehen zweier Teilnehmer einer vergangenen Berufsweltmeisterschaft.
Michael Blum (Blum Austria) und AJ Rowe (Blum USA) haben als Lehrling des jeweiligen Landes im Jahre 2001 die Berufs Weltmeisterschaft im CNC Drehen für ihr Land bestritten.

Damals, in Seoul (Korea) hat Michi die Goldmedaille für Blum Österreich geholt, AJ die Silbermedaille für Blum USA :-).

Beim Gemeinsamen Training sind die beiden damals gute Freunde geworden, die sich noch öfter getroffen hatten. Aber natürlich ist im Lauf der Zeit der Kontakt langsam verblasst.

Beide sind nach wie vor bei Blum tätig. AJ Rowe hatte heuer im Mai beruflich bei Blum Österreich zu tun, und natürlich haben die beiden die Gelegenheit genutzt ihre glorreichen Zeiten wieder aufleben zu lassen.

Bei einem gemütlichen Abendessen im Kreise vieler Freunde haben sie sich über die gute alte Zeit
ausgetauscht.
Auf den Bildern seht ihr die beiden 2001 und 16 Jahre später 2017……..

Gruß euer Redaktionsteam. ... mehr
Lehrlingsaustausch Blum Austria -> Blum USA

Um euch wie versprochen auf dem Laufenden zu halten haben wir heute ein paar Bilder aus den USA für euch. Auf den Bildern seht ihr Eva-Elisa und Tolga bei ihren Tätigkeiten als Prozesstechnikerin und Kunststofftechniker.

Unsere Gäste Micah und Brent aus Amerika arbeiten momentan im Werk4 in Bregenz bei den Betriebsmechanikern, und haben dort mit Wolfi sichtlich ihren Spaß.

Gruß euer Redaktionsteam ... mehr
Lehrlingsaustausch Blum Austria-> Blum USA

Diese Woche startete das Lehrlingsaustauschprogramm von Blum Austria und Blum USA. Jedes Jahr dürfen einige Lehrlinge die Chance nützen, um die Ausbildung vor Ort kennen zu lernen.
Die Aufenthaltsdauer beträgt 4 Wochen. In dieser Zeit können sie ihr bereits erlerntes Wissen nutzen und unter Beweis stellen, aber auch ihre eigenen Fähigkeiten weiterentwickeln.
Auch abseits vom Beruflichen Alltag, lernen sie Land, Leute und auch die Kultur des jeweiligen Landes kennen. Die Lehrlinge des Gastgeberlandes begleiten „ihre Gäste“ und zeigen ihnen ihre Heimat.
Wie der Start des Programmes gelaufen ist, seht ihr auf den Bildern ………..

Gerne halten wir euch über diesen Austausch weiterhin auf dem laufenden.
Gruß euer Redaktionsteam!! ... mehr
Es ist wieder Donnerstag, also #tbt Zeit und diesmal geht unsere Zeitreise zurück in das Jahr 2000. In diesem Jahr starteten 39 Lehrlinge in 7 Lehrberufen ihre Zukunft. Viele sind auch heute noch bei Blum aktiv. Wenn ihr genau hinseht, erkennt ihr vielleicht auch ein paar Kolleginnen und Kollegen. ... mehr
Hallo Leute, letzte Woche hatten unsere Zerspanungstechniker vom 2.Lehrjahr eine 2 tägige Exkursion in Linz. Auf dem Programm stand unter anderem die Besichtigung von Voestalpine und die Firma Schachermayer. Lg Samet ... mehr
Das Projekt UP2WORK wird 2017 zum fünften Mal durchgeführt.
Dabei soll den Jugendlichen ein Einblick in die Tätigkeiten aller Sparten der Wirtschaft gegeben werden, damit sie sich ein Bild machen können. Unter dem Motto „Vorarlberger Unternehmen spüren und erleben“.
Auch bei uns waren etliche Schüler/innen der 6. und 7. Schulstufe an den zwei Nachmittagen zu Gast. Was sie da gemacht haben, könnt ihr euch gerne auf dem Video anschauen….

Gruß, euer Redaktionsteam

#WelcherBerufpasstzumir
#Ichbewegwas ... mehr
Festo bringt Bionik nach Vorarlberg

Festo sorgt mit bionischen Experimentierboxen für Staunen bei Vorarlberger Kindern. Das Gemeinschaftsprojekt von Vorarlberger Unternehmen will junge Menschen an Technik heranführen.
Woher kommt der Klettverschluss? Warum wachsen die Wurzeln des Baums zur Seite? Was kann man von der Fischflosse lernen? Das sind zentrale Fragen, die Vorarlberger Kinder direkt zur Bionik führen – einer Wissenschaft, die sich die Natur als Vorbild nimmt und aus ihr ungewöhnliche Lösungen für Herausforderungen in der Technik ableitet.

Die Firmen haben es sich zum Ziel gesetzt, 8 bis 12-Jährige mit praktischen Experimenten auf Technik neugierig zu machen. Durchgeführt werden die spannenden Versuche gemeinsam mit Lehrlingen, die die Kids bei der Arbeit mit den Bionik-Boxen unterstützen. Mit an Bord sind die namhaften Vorarlberger Unternehmen. Das Projekt „Bionik Potentials“ wird vor Ort vom Festo Bildungspartner „get up!“ betreut. Das Ausbildungsunternehmen fungiert als Drehscheibe für die Lehrlingsausbildung in Vorarlberg.

Die Erlebnisse der Kids bei den eigenen Experimenten bleiben in Erinnerung und sie animieren nachzufragen, sich für Physik und Technik auch zu Hause zu interessieren. ... mehr
Simon und Lukas kurz vor ihrem Auftritt beim heutigen Infoabend für die 'neuen' Lehrlinge in den Bereichen Elektrotechnik, Kunststofftechnik, Konstruktionstechnik, Prozesstechnik und Zerspanungstechnik. Jungs, ihr seid echt cool drauf! Lg, euer Redaktionsteam ... mehr
Hallo zusammen, diese Woche war der Finder von unserem Osterversteckspiel bei uns zu Besuch. Der Schlüssel, um die Box zu öffnen hat gepasst. Wir wünschen dem glücklichen Finder viel Spaß mit der Box. LG ... mehr
Hallo zusammen,

alle 2 Jahre machen unsere Elektrotechnikerlehrlinge eine Exkursion, und letzte Woche ging es nach München zu den BMW Werken. Nach einer tollen Führung durch die Produktion konnten sich unsere Azubis in der BMW World einen Überblick verschaffen, was BMW aktuell zu bieten hat. Zur Stärkung ging es anschließend noch in einen urigen bayrischen Gastgarten. ... mehr
Unser Ostersuchspiel ist erfolgreich zu Ende gegangen! Wir gratulieren dem glücklichen Finder Edmund Schmoranz und freuen uns auf seinen Besuch bei uns in der Lehrlingsausbildung. Danke an alle, die trotz Regen auf die Suche gegangen sind und euch allen ein frohes Osterfest! Lg - das Redaktionsteam ... mehr